Kontakt

idem icon support support

Info + Beratung

+49 89 7201367-0
info@idemtelematics.com

 

Support

+49 89 7201367-10
support@idemtelematics.com

 

Jobs

+49 89 7201367-0
karriere@idemtelematics.com

News02.02.2022

Wussten Sie, dass sie auch in 2022 wieder ihre Telematik-Ausstattung mit De-Minimis fördern können?

 

Im Rahmen des Förderprogramms „De-minimis“ werden Unternehmen des Güterkraftverkehrs mit schweren Nutzfahrzeugen mit einem Maßnahmen Katalog gefördert. Förderfähig sind explizit auch Telematik Lösungen im eigenen Betrieb.

 

Mit wenigen Schritten gelangen Sie zu Ihrer förderfähigen Telematik Lösung von idem telematics. Die Antragsfrist für die aktuelle Förderperiode ist schon gestartet und geht bis 30.09.2020. 

Haben Sie Interesse? Dann rufen Sie uns noch heute an und wir erstellen Ihnen eine De-minimis Telematik Angebot für Ihre Fahrzeugflotte.

Tel. 0731 936 97 20

 

 

Nähere Informationen zu den De-minimis Anforderungen finden Sie hier.

 

Beschreibung des BAG zu De-Minimis 2022

Im Förderprogramms "De-minimis" können zuwendungsberechtigte Unternehmen des Güterkraftverkehrs Zuschüsse zu diesen Kategorien erhalten:

  • fahrzeugbezogene Maßnahme (z.B. Erwerb von Fahrerassistenz- oder Partikelminderungssystemen, Aufwendungen für die kostenpflichtige Nutzung von sicheren Parkplätzen in Deutschland)
  • personenbezogene Maßnahme (z.B. Aufwendungen für Sicherheitsausstattung/Berufskleidung des Fahr- und Ladepersonals)
  • Maßnahme zur Effizienzsteigerung (z.B. Erwerb von Telematiksystemen, Software zur Darstellung, Auswertung, Verwaltung, Archivierung der Daten des digitalen Tachografen)

Hier können Sie ihren De-Minimis Antrag herunterladen

 

 

 

 

zurück zur Übersicht

Medien­kontakt

Ines Unseld
idem telematics GmbH
Riedweg 5 | 89081 Ulm
Telefon +49 (0)731 936 97 15
ines.unseld@idemtelematics.com
www.idemtelematics.com

VCF

Erhöhen Sie Transparenz, Effizienz und Sicherheit durch die Digitalisierung von Transport und Logistik