Funktionen-Modul-1

Telematik-Funktionen für
Transport und Logistik

Funktionen-Submenu-Modul-2

Funktionen-Truck-Modul-3

GPS/GLONASS

Der „Live-Monitor” zeigt Ihnen Ort und Status der Fahrzeuge Ihrer Flotte: „online und fährt”, „online und steht” oder „offline”. Auch erhalten Sie Informationen wie Fahrzeugname, Position als Text, Zeitstempel der Position, Status, Geschwindigkeit und Fahrtrichtung.

idem telematics Funktionen GPS/GLONASS

Lenk- und Ruhezeiten

Durch die Anbindung des Bordrechners an den digitalen Tachographen erfassen Sie den aktuellen Arbeits-Status Ihrer Fahrer.

Damit haben Sie jederzeit einen schnellen Überblick über die restlichen Tages- und Wochenlenkzeiten Ihrer Fahrer.

idem telematics funktionen lenk und ruhezeiten

trucknavi

Speziell für die Bedürfnisse des LKW werden Streckensperrungen für LKW, Gefahrgüter, wassergefährdende und explosive Güter sowie Sperrungen für Anhänger berücksichtigt.
trucknavi kennt die Fahrzeugmaße und Belastbarkeiten wie Gewicht, Achslast und auch Brückenhöhen u.ä. und routet den LKW entsprechend des Fahrzeugprofils um diese Einschränkungen herum.

idem telematics Funktionen trucknavi

tachoinfo – Remote Download

Das automatische Fernauslesen der Daten aus dem digitalen Tachographen reduziert erheblich den regelmäßigen manuellen logistischen Aufwand. Dabei ist die Unternehmerkarte über ein Lesegerät im Unternehmen angebunden und braucht somit im Fahrzeug nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Ausgelesene Daten sind mit Auswertungs-programmen wie z.B. TachoPlus kompatibel und bequem zu archivieren.

idem telematics Funktion tachoinfo

Warnungen

Durch die Gebietsüberwachung werden Sie informiert, wenn ein bestimmtes Fahrzeug in ein von Ihnen vorgegebenes Gebiet hinein fährt, bzw. dieses verlässt. Sie können für jedes Fahrzeug bis zu 50 Gebietsüberwachungen starten.

idem telematics Funktionen Warnungen

Auftragsbearbeitung

Nutzen Sie das Auftragsmanagement, um die wichtigsten Auftragsdaten an Ihre Fahrer zu schicken und Ihre Aufträge zu dokumentieren. Ihre Fahrer übergeben die Adressdaten direkt an die integrierte Navigation und schicken Ihnen den aktuellen Auftragsstatus.

idem telematics Funktionen Auftragsbearbeitung

ecoresponse

Ihr Fuhrparkleiter oder Disponent legt die Parameter für wirtschaftliches Fahrverhalten fest. Auf Basis dieser Daten bekommt der Fahrer angezeigt, ob sein Fahrverhalten den vereinbarten Zielen entspricht. Er sieht auf seinem Telematik-Display, wie sich Bremsverhalten, Gangwahl etc. auf seine eco-Statistik auswirken, kann seinen Fahrstil detailliert analysieren und nachvollziehbar optimieren.

idem telematics Funktionen ecoresponse

FMS-Daten

Ein CAN-Adapter liefert wertvolle Daten aus dem Fahrzeugbus-System. Die Datenauswertung nach FMS-Standard verarbeitet z.B. Kilometerstand, Kraftstoffverbrauch und Drehzahlen.

Insbesondere die Zusammenstellung in „Trip-Reports“ dokumentiert Fahrerverhalten sowie Nutzung der Fahrzeuge.

idem telematics Funktionen FMS-Daten

topdriver

Mit einem unternehmensinternen Vergleich der Fahrerverhalten können sich die Fahrer sogar untereinander über ihre Verbesserungs-möglichkeiten austauschen.

Ein gruppenweiter Wettbewerb kann zur Motivation und als Grundlage für vorausschauendes, umwelt- sowie fahrzeugschonendes Verhalten der Fahrer dienen.

idem telematics Funktionen topdriver

Funktionen-cargofleet-Broschüren

Funktionen-Modul-6

 

 

 

Funktionen-TundT-Modul-8

AUS ZWEI MACH EINS

cargofleet truck and trailer2cargofleet Truck + Trailer in Kombination eröffnen vielfältige Synergien.

Die Kopplung von Zugmaschine und gezogener Einheit bietet eine

transparente Auswertung des Gesamtsystems. So ist sofort ersichtlich,

welche Zugmaschine welchen Trailer zieht.